Main menu

Unser langjähriger Finanz-Beratungsdienstleister TCP Investmentberatung, aus Wolnzach in Bayern, benötigte eine neue Webseite. Nachdem wir in den vergangenen Monaten immer öfter über mobile Zielgruppen sprachen, stand Anfang des Jahres fest, dass mm|creative – Mediengestaltung den Relaunch der Webseite www.tcp-investmentberatung.de umsetzen und begleiten wird

Modern, Mobil und Kommunikativ

Neben einem modernen Webdesign zählte für TCP-Investmentberatung vor allem unser Know-How in der Contententwicklung und -strukturierung. mm|creative – betreut seit Jahren viele Webseite-Projekte vollumfänglich, angefangen von der technischen Aktualisierung der Content-Management-Systeme, bis hin zur Contententwicklung und Beratung.

Einfach bedienbar, auf dem neusten Stand

Neben der Wahl des CMS zur Seitenverwaltung durch den Webseitenbetreiber, stand auch die Benutzbarkeit der Webseite durch die Zielgruppe im Vordergrund. Wir setzten, aufgrund seiner Einfachheit beim Content-Management-System auf die bewährte Software von WordPress. Die zielgruppengerechte Webseitenbedienung stellt mm|creative – Mediengestaltung durch ein stufenloses Responsive-Template sicher. Dadurch lässt sich die Seite an allen Endgeräten problemlos benutzen. Die Ladezeiten wurden durch die Komprimierung des Quellcodes und Optimierung der Bilder um ein vielfaches verbessert.

Über TCP-Investmentberatung

Seit 2003 tätig, betreut TCP-Investmentberatung private Kunden und wirtschaftliche Unternehmen in ganz Duetschland. Primär im Vordergrund steht dabei die Bildung des passenden Paketes, individuell für jeden der über 400 Kunden. Mit dem im Bereich des Finanzmanagements zur Verfügung gestellten Expertenwissen und höchster Kundenzufriedenheit im deutschsprachigen Raum, zählt TCP-Investmentberatung zu einer der renomiertesten Beratungsagenturen.

 

Kontakt

mm|creative - Mediengestaltung
Weingartener Str. 9a
67361 Freisbach

Tel: 06344 - 969065

Sie erreichen uns täglich von Uhr bis Uhr am besten telefonisch oder per Mail.

77 queries in 0.000 seconds, using 40.40MB memory