© 2012 mm|creative – Mediengestaltung

Allgemein / Portfolio / Web

Die richtige Webseite – und wenn ja, warum und wieviele?

- 7. Mai 2012

Sie sind auf der Suche nach Informationen, welche Webseite zu Ihnen passt?

Nun, diese Frage ist nicht einfach zu beantworten. Im Prinzip kann Ihnen diese Frage niemand beantworten. Ähnlich einfach ist die Frage nach dem Sinn des Lebens zu beantworten. Aber mal Spaß bei Seite…

Es muss nicht immer die super-mega-überdimensionale Webseite sein. Sie muss nicht immer vollgestopft mit Milliarden von Informationen sein. Es braucht auch keine direkte Verbindung mit Facebook, Twitter und Co. Wichtig ist nur, dass IHRE Webseite IHR Unternehmen bzw. IHR Vorhaben unterstützt.

Es gibt unzählige Gründe, warum Sie heute ohne eine passende Webseite mehr kaputt machen, als es Ihnen lieb ist. Nicht jede Information, die Sie gerne verbreiten möchten, ist auch fördernd und lohnend, verbreitet zu werden. Ja, sie lesen richtig. Eine schlechte Webseite kann mehr zerstören, als Sie hilft. Besser wäre dann gar keine Webseite.

Um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern stelle ich hier mal eine Liste auf, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen soll, die richtige Webseite zu finden.

Visitenkarte

Sie sind freiberuflicher Arbeiter. Ihr Know-How lässt sich Großteils nur praktisch vermitteln. Sie möchten lediglich Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen und setzen zu 100% auf persönlichen Kontakt und kommunizieren mit Ihrer Kundschaft verbal.

Dann ist die einfache 1-2 seitige Visitenkarte im Web genau das Richtige für Sie.

einfache statische Webseite

Sie führen ein kleines Unternehmen und kommunizieren mit Ihrer Kundschaft zumeist verbal? Dennoch möchten Sie etwas über Ihr Unternehmen mitteilen und wollen das nicht in jeder Präsentation und in jedem Gespräch mitteilen. Ihre Informationen ändern sich eher selten, jedoch sind sie es wert, immer verfügbar und abrufbar zu sein. Dann ist die einfache statische Webseite für Ihr Unternehmen mit ungefähr 10-15 statischen Seiten die optimale Lösung für Sie.

Blog-Webseite

Egal, wie groß ihr Unternehmen ist, Sie möchten virtuell mit Ihrer Zielgruppe/ Ihrer Kundschaft kommunizieren. Sie möchten Know-how mitteilen. Sie möchten der virtuellen Welt zeigen, dass Sie der Hecht im Karpfenteich sind. Sie wissen, wovon Sie sprechen. Und Sie haben viel zu erzählen. Statische Inhalte sind nicht ihr Ding, denn Ihre Webseite muss leben. Dann ist eine Blog-Webseite das Non-Plus-Ultra und kann Sie bei ihrem Durchmarsch zur Marktspitze nur unterstützen.

Shopsystem

Ihr Unternehmen produziert bzw. unterhält den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen. Ihre Kundschaft kontaktiert Sie im Regelfall nur dann, weil Sie etwas zu verkaufen haben?

Mit einem modern und benutzerfreundlich gestaltetem Shopsystem können Sie sowohl Ihren Arbeitsaufwand reduzieren, als auch Ihren Gewinn maximieren. Denn wenn Ihr Produkt-/ Dienstleistungskatalog mal online steht, dann geht das Verkaufen fast von alleine.

Internet-/ Intranetportal

Ihr Unternehmen arbeitet geografisch an verschiedenen Standorten, dennoch sollen alle – Mitarbeiter und! Zielgruppe – miteinander und untereinander kommunizieren und auf die gleichen Daten zugreifen. Know-how, welches Sie abliefern und weitergeben möchten, soll zeitgleich an allen Standorten verfügbar sein und Sie entscheiden, welche Informationen nur Mitarbeiter und welche die Zielgruppe zu lesen bekommt. Hier passt Ihnen ein Internet-/Intranetprotal, wie auf den Leib geschneidert.

Sie sehen, es gibt so viele Möglichkeiten, sich im Web zu präsentieren und da sind die „Social-Media“-Kanäle noch nicht mit einbezogen. Ich gebe auch keine Garantie auf Vollständigkeit. Denn hier gibt es viele weitere Möglichkeiten sich zu präsentieren und/oder die Pakete zu kombinieren.

Ihnen nützt aber der beste Webdesigner und Programmierer nichts, wenn Sie nicht wissen, wie und VOR ALLEM warum Sie ihre zukünftigen Kunden erreichen wollen. Lassen Sie sich hier nicht auf zwielichtige Verkaufsgespräche und Verhandlungen ein, sondern entscheiden Sie, was Sie brauchen. Ihr Webdesigner sollte Sie bei der Entscheidung lediglich unterstützen.

Weil ich aber nicht der heilige Messias bin, kann ich dazu auch kein Standardrezept abliefern. Sie sollten mich daher schnell und problemlos kontaktieren, dann finden wir gemeinsam eine Lösung, die Sie mehr als nur glücklich macht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere